Rss Feed Tweeter button Facebook button

Businessplan Vorlage

Wozu eine Businessplan Vorlage?

  Wenn sich Existenzgründer zum ersten Mal an das Thema Businessplan wagen, suchen sie häufig zunächst nach einer Businessplan Vorlage. Von dieser Businessplan Vorlage versprechen sie sich einen ganzheitlichen Leitfaden für ihren eigenen Businessplan. Da jedoch jede Existenzgründung individuell ist, treffen meist nur ganz vereinzelte Punkte einer Businessplan Vorlage auf das eigene Vorhaben zu – Angebotskonzeption, Standort, Wettbewerb, Marktpotential, Umsatzplanung, Kapitalbedarf, Unternehmerperson, Rentabilitätsplan, Liquiditätsplan etc. sind komplett individuell und müssen für jedes Vorhaben neu erarbeitet werden.

Eine Businessplan Vorlage kann dabei helfen, einen ersten Überblick über den Aufbau eines Businessplans zu gewinnen. Da eine Businessplan Vorlage für Ihr geplantes Vorhaben – wenn überhaupt – in der Regel nicht kostenlos zu finden ist, sollten Sie sich das Geld hierfür lieber sparen und es entweder in ein fundiertes Fachbuch oder in eine professionelle Unterstützung investieren.


Ist die Verwendung einer Businessplan Vorlage sinnvoll?

Schon häufig haben wir erlebt, dass Existenzgründer mit einer Businessplan Vorlage zu Förderinstitutionen oder zur Bank gegangen sind, um entsprechend Kredite bzw. Fördermittel zu beantragen. Ihre Chance auf eine Zusage: ca. 0 Prozent

Ein Businessplan, der den Ansprüchen einer Bank oder einer Förderinstitution (wie z.B. die Arbeitsagentur) standhalten soll, muss individuell auf das Vorhaben abgestimmt sein, realistische Zahlen beinhalten und in sich stimmig sein. Dies ist bei einer (auch modifizierten) Businessplan Vorlage erfahrungsgemäß so gut wie nie der Fall.

Letztendlich ist zum Thema Businessplan Vorlage noch anzumerken, dass ein erheblicher Sinn einer Businessplan-Erstellung darin liegt, sich als Existenzgründer (im Idealfall gemeinsam mit einem erfahrenen Businessplan-Experten) mit dem eigenen Vorhaben zu beschäftigen, Erfolgschancen realistisch darzustellen und somit einen individuellen Fahrplan zu erschaffen. Diese Chance wird durch die Übernahme einer Businessplan Vorlage vergeben.

Unser Tipp: Sparen Sie sich das Geld für eine Businessplan Vorlage und investieren Sie es lieber in die professionelle Ausarbeitung eines individuellen Businessplans. Die Berater des IPG (Institut für Professionelle Gründungsberatung) unterstützen Existenzgründer seit nun über 25 Jahren bei der Erstellung professioneller Businesspläne und wissen worauf Banken, Arbeitsagenturen, Förderinstitute etc. Wert legen. Gerne sind wir Ihnen bei der Erstellung Ihres Businessplan behilflich – fordern Sie einfach hier Ihr individuelles und unverbindliches Angebot an.


Weiterführende Links zum Thema Businessplan Vorlage bzw. Businessplan im Allgemeinen:
Businessplan Vorlage, Businessplan Arbeitsagentur, Unternehmenskonzept, Businessplan Existenzgründung, Businessplan Beispiel, Businessplan erstellen, Businessplan Gründungszuschuss, Businessplan Muster, Businessplan kostenlos, Businessplan Software, Businessplan download, Rentabilitätsvorschau, Businessplan Existenzgründer, Businessplan IHK, Businessplan Gastronomie, Businesspläne, Geschäftsplan, Gründungskonzept, Businessplan Handel, Businessplan Hilfe, Businessplan erstellen lassen, Businessplan schreiben, Businessplan Venture Capital, Businessplan Bankfinanzierung, Businessplan Freiberufler, Businessplan kaufen, Businessplan Bank, Businessplan Gliederung, Businessplan Beratung, Businessplan Einzelhandel, Businessplan Handwerk, Businessplan Kosten, Businessplan Unternehmensberatung, Businessplan nach Branchen