Rss Feed Tweeter button Facebook button

Businessplan Arbeitsagentur

Businessplan Arbeitsagentur – Wofür wird er benötigt?

Einen Businessplan für die Arbeitsagentur benötigen Sie, wenn Sie den Gründungszuschuss beantragen möchten. Neben dem Businessplan muss der Arbeitsagentur unter anderem eine fachkundige Stellungnahme, ein korrekt ausgefüllter Antrag, ein Lebenslauf, gegebenenfalls eine Gewerbeanmeldung / Anmeldung freiberuflicher Tätigkeit, etc. vorgelegt werden.


Businessplan Arbeitsagentur – Wie muss er aussehen?

Der Businessplan für die Arbeitsagentur muss im Wesentlichen darstellen, dass es sich beim geplanten Vorhaben um eine tragfähige Existenz handeln wird. Dazu sind unter anderem folgende Inhalte in einem Businessplan sinnvoll:

• Betriebswirtschaftliche Beschreibung der Geschäftsidee
• Darstellung der Unternehmereigenschaften, besondere Fähigkeiten des Existenzgründers im Hinblick auf das Vorhaben
• Verweis auf bestehende Referenzen
• Definition der Markteintrittsvorteile
• Erstellung einer Angebotskonzeption
• Klärung des Marktpotentials
• Beschreibung einer ganzheitlichen Marketingstrategie
• Definition der Rechtsform
• Darstellung wichtiger Strukturdaten und betriebswirtschaftlicher Kennzahlen (z.B. ROI, Liquidität 1., 2. und 3 Grades, B-E-P, etc.)
• Kapitalbedarfsplanung
• Finanzierung
• Realistische Planumsatzberechnung (wichtig für den Businessplan Arbeitsagentur !)
• Rohertragsberechnung
• Planertragsübersicht
• Mindestumsatzberechnung
• Etc.

Die Ansprüche an den Businessplan sind seitens der Arbeitsagentur in den letzten Monaten /Jahren deutlich gestiegen. Fertig-Businesspläne und –vorlagen haben keine Chance mehr. Die Arbeitsagentur erwartet einen Businessplan, der sowohl realistisch, als auch in sich stimmig und vor allem individuell auf das geplante Vorhaben abgestimmt ist.

Das äußere Erscheinungsbild spielt bei der Beurteilung von Businessplänen immer – wenn auch unbewusst – eine entscheidende Rolle. Deshalb ist es zu empfehlen, den Businessplan Arbeitsagentur professionell zu gestalten, Bilder/Grafiken/Tabellen einzubauen, professionell drucken und binden zu lassen.


Businessplan Arbeitsagentur – Wer kann mich unterstützen?

An dieser Stelle möchten wir gerne auf unsere Leistungen verweisen. Seit über 25 Jahren unterstützen wir Existenzgründer auf ihrem Weg in die Selbständigkeit, insbesondere bei der Ausarbeitung von einem professionellen Businessplan Arbeitsagentur. Wir wissen genau, worauf die Arbeitsagentur und andere Förderinstitute achten und würden uns freuen, auch Sie unterstützen zu dürfen.

Existenzgründer, welche den Gründungszuschuss der Arbeitsagentur beantragen möchten, nehmen sehr gerne unser „Gründungszuschuss-Paket“ (bestehend u.a. aus individuellem Businessplan Arbeitsagentur, fachkundiger Stellungnahme, Unterstützung bei der Antragstellung, …) in Anspruch. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: Gründungszuschuss-Paket


Weiterführende Links zum Thema Businessplan Arbeitsagentur bzw. Businessplan im Allgemeinen:

Businessplan Vorlage, Businessplan Arbeitsagentur, Unternehmenskonzept, Businessplan Existenzgründung, Businessplan Beispiel, Businessplan erstellen, Businessplan Gründungszuschuss, Businessplan Muster, Businessplan kostenlos, Businessplan Software, Businessplan download, Rentabilitätsvorschau, Businessplan Existenzgründer, Businessplan IHK, Businessplan Gastronomie, Businesspläne, Geschäftsplan, Gründungskonzept, Businessplan Handel, Businessplan Hilfe, Businessplan erstellen lassen, Businessplan schreiben, Businessplan Venture Capital, Businessplan Bankfinanzierung, Businessplan Freiberufler, Businessplan kaufen, Businessplan Bank, Businessplan Gliederung, Businessplan Beratung, Businessplan Einzelhandel, Businessplan Handwerk, Businessplan Kosten, Businessplan Unternehmensberatung, Businessplan nach Branchen