Rss Feed Tweeter button Facebook button

Existenzgründung Heilbronn

Die Region Heilbronn-Franken ist mit ihren ca. 4700 Quadrat-Kilometern die größte Gründerregion in Baden-Württemberg.

Heilbronn ist das wirtschaftliche Zentrum der Region Heilbronn-Franken und gehört zur Metropolregion Stuttgart. Vor allem sind hier Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Fahrzeugbau, Verpackungsindustrie, Nahrungs- und Genussmittelsektor und Elektrotechnik ansässig. Firmen wie Läpple, Unilever, Amphenol, Atmel oder Campina sind nur einen kleiner Ausschnitt die für diese Region stehen. Die Standortbedingungen sind ideal und vor allem die Automobilhersteller Audi, BMW, Mercedes und Porsche setzen auf die Qualität der hier ansässigen Unternehmen. Mit einer Kaufkraft von 671 Millionen Euro und über einer Million Einwohner im Einzugsbereich bietet Heilbronn auch für Gründungen im Einzelhandel exzellente Möglichkeiten.
Sie planen eine Existenzgründung in einem der vier Landkreise der Region mit dem Oberzentrum Heilbronn? Dann möchten Sie in einem ersten Schritt sicherlich folgende Fragen geklärt wissen. Wer unterstützt mich bei meiner Existenzgründung in Heilbronn? Welche Reihenfolge soll ich bei den Amtsgängen einhalten? Wo befinden sich für die Existenzgründung relevante Ämter (z.B. Gewerbeamt und Finanzamt) in Heilbronn? Wo finde ich eine fachkundige Stelle in Heilbronn? Für diese oder allgemeine Fragen stehen wir Ihnen gerne unter unserer Servicenummer 0180 - 3 180 006 (9 Cent/Min aus dem dt. Festnetz) zur Verfügung.

Existenzgründungsberatung
Eine professionelle Existenzgründungsberatung, egal ob fernmündlich oder z.B. auch bei Ihnen in Heilbronn vor Ort, unterstützt Sie ganzheitlich bei Ihren ersten Schritten in die geplante Selbständigkeit. Sämtliche Fragen rund um Ihre Existenzgründung in Heilbronn sollten hierbei mit Ihrem Existenzgründungsberater besprochen werden. Bei einigen Geschäftsideen ist es auch notwendig, auf regionale Einflussfaktoren / Standortfaktoren in Heilbronn einzugehen. Mögliche Inhalte einer Existenzgründungsberatung z.B. in Heilbronn können sein:
-          Genaue Prüfung des Gründungsvorhabens
-          Businessplan Beratung
-          Erstellung eines Finanzierungsplans
-          Fördermittelrecherche z.B. für Baden Württemberg oder die Region Heilbronn
-          Beantragung von Zuschüssen / Fördermittel
-          Erarbeitung einer zielgruppenspezifischen Marketingstrategie und Markteintrittsstrategie
-          usw.
Ziel einer professionellen Existenzgründungsberatung ist immer die optimale Umsetzung der geplanten Geschäftsidee. Und das Schöne ist: Für eine Existenzgründungsberatung in Heilbronn kann ein Zuschuss für die Beratungskosten beantragt werden.
Hier können Sie Informationen zu einer Existenzgründungsberatung z.B. für Ihre Existenzgründung in Heilbronn anfordern.

Businessplan
Nicht nur bei einer Existenzgründung in Heilbronn benötigen Sie einen Businessplan (Unternehmenskonzept). Wer sich ernsthaft selbständig machen möchte, kommt um einen professionellen Businessplan nicht herum. Egal ob Sie den Businessplan dafür benötigen, Ihre Geschäftsidee einem Ladenvermieter in Heilbronn vorzustellen, den Existenzgründungszuschuss vom Arbeitsamt, andere Fördermittel oder eine Finanzierung zu beantragen oder ob Sie den Businessplan als Fahrplan für Ihre Existenzgründung in Heilbronn verwenden - er sollte in jedem Fall höchsten Ansprüchen genügen und vor allem realistisch sein. Um dies zu gewährleisten, sollten Sie mit einem Profi zusammenarbeiten. Dies kostet zwar etwas Geld, aber diese Investition zahlt sich meistens mehr als aus - zumal die Erstellung von Ihrem Businessplan in Heilbronn öffentlich gefördert werden kann.
Möchten Sie mehr Informationen über die Erstellung eines professionellen Businessplans für Ihre Existenzgründung in Heilbronn? Dann nehmen Sie über unsere unverbindliche Businessplan-Anfrage Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Gründungszuschuss
Der Gründungszuschuss der Arbeitsagentur unterliegt in Heilbronn den gleichen Zugangsvoraussetzungen wie im restlichen Deutschland. Allerdings gibt es in Heilbronn bzw. Baden Württemberg über den Gründungszuschuss hinaus eigene Fördermittel für eine Existenzgründung. Welche Fördermittel und Zuschüsse für Sie als Existenzgründer in Heilbronn zur Verfügung stehen, kann pauschal nicht gesagt werden, da dies stark von Ihrer Geschäftsidee, Ihrer Gründerperson, Ihren Investitionen usw. abhängt. Daher sollten Sie Ihre Möglichkeiten unbedingt mit einem versierten Existenzgründungsberater abklären. Wir unterstützen Sie hierbei gerne im Rahmen unserer kostenlosen Fördermittelrecherche.

Gewerbe anmelden
Möchten Sie in Heilbronn ein Gewerbe anmelden, so müssen Sie hier zum zuständigen Gewerbeamt. Die Gewerbeanmeldung ist - auch in Heilbronn - kein großer Akt. Sie gehen einfach zum Gewerbeamt, sagen dort, dass Sie ein Gewerbe in Heilbronn anmelden möchten, füllen ein kurzes Formular aus, zahlen eine Gebühr zwischen ca. 15 bis 40 Euro und das wars! Dann bekommen Sie Ihren Gewerbeschein.
Wenn Sie sich als Freiberufler anmelden möchten, ist nicht das Gewerbeamt sondern das zuständige Finanzamt in Heilbronn der zuständige Ansprechpartner. Nach einer Gewerbeanmeldung beim Gewerbeamt in Heilbronn wird automatisch auch das zuständige Finanzamt über Ihre Existenzgründung informiert.

Bei jeglichen Fragen rund um Ihre Existenzgründung / Ihren Businessplan / Zuschussmöglichkeiten usw. in Heilbronn unterstützen wir Sie sehr gerne. Kontaktieren Sie uns einfach hier oder rufen Sie uns unter 0180 - 3 180 006 (9 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz) an. Wir freuen uns auf Sie!

Entsprechendes gilt natürlich auch für eine Existenzgründung in Ortschaften im Umkreis von Heilbronn wie zum Beispiel Neckarsulm, Bad Friedrichshall, Neuenstadt am Kocher, Eberstadt, Erlenbach, Weinsberg, Abstatt, Löwenstein, Untergruppenbach, Lauffen am Neckar, Nordheim, Schwaigern, Bad Rappenau, Eppingen, Bad Wimpfen usw.