Rss Feed Tweeter button Facebook button

29
Aug

Es geht weiter: Deutschlandweit schießen die Arbeitsagenturen deutlich an ihren Sparzielen vorbei. Nach wie vor werden drastisch weniger Gründungszuschüsse bewilligt als noch vergangenes Jahr. Wir haben allerdings mittlerweile mehrfach die Erfahrung gemacht, dass es sich lohnt, den Antrag trotzdem zu stellen und die Chancen mit einem angepassten Businessplan gar nicht so schlecht stehen.

Was unseres Erachtens die Wahrscheinlichkeit auf einen bewilligten Gründungszuschuss erhöht ist beispielsweise ein doppelter Liquiditätsplan für das erste Geschäftsjahr. Dabei sollte ein Liquiditätsplan MIT und einer OHNE Gründungszuschuss erstellt werden. Im Liquiditätsplan OHNE Gründungszuschuss sollten entsprechende Liquiditätsengpässe herausgestellt werden. Auch eine Mindestumsatzberechnung, die die Notwendigkeit einer GRZ-Bewilligung hervorhebt, ist empfehelenswert.

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf – Wir unterstützen Sie gerne!

Category : Allgemein

You must be logged in to post a comment.